Responsive image

on air: 

Johanna Schmidt
---
---
Bielefelder helfen mit
Lokales Engagement

Bielefelder helfen mit

Wenn es um die Aktion Lichtblicke geht, dann sind auch die Bielefelder tatkräftig im Einsatz. Sie helfen mit beim Spenden sammeln, werden aktiv und kreativ. Auf dieser Seite stellen wir kreative Ideen vor:


Die Harley-Weihnachtsmänner

Frank Kortenhorn und Heinz Rockmann sind nicht nur leidenschaftliche Bartträger, sondern auch Harley-Fans. Wie schön, dass man in der Weihnachtszeit beide Hobbies miteinander verbinden kann, haben sich die Beiden gedacht. Deshalb touren die Beiden als Weihnachtsmänner verkleidet auf ihren Maschinen durch Bielefeld und die Region, um Spenden für die Aktion Lichtblicke zu sammeln. Bei uns könnt könnt ihr die Zwei am 13. Dezember auf unserem Radio Bielefeld-Weihnachtsmarkt sehen.


Die Tischlerei Andreas Hillebrand

Andreas Hillebrand fertigt nicht nur individuelle Möbel und Einbauten für euch an, er denkt auch an ein perfektes Grillerlebnis. Andreas stellt nämlich hochwertige Grillzangen aus Buchenholz im eigenen Betrieb her. Diese werden mit Olivenöl vorbehandelt und sind echte Unikate. Ihr könnt die Grillzangenn in diesem Jahr auf dem Weihnachtsmarkt am Samstag, den 14. Dezember ab 10 Uhr in der Gartenwelt Kowert für 22€ erwerben. Für den guten Zweck - für die Aktion Lichtblicke!


Die Busch Apotheken

Es gibt Traditionen, die gehören einfach fest zu Weihnachten: bei vielen ist es das „in die Kirche gehen“. Oder der Kartoffelsalat mit Würstchen. Und für Thomas Busch von den Busch Apotheken ist es unsere Aktion Lichtblicke. Und das macht er auch nicht zum ersten Mal. Seine Einnahmen aus dem Verkauf der Kalender gehen auch in diesem Jahr an die Aktion Lichtblicke. Super Aktion – wir freuen uns sehr!


Das Fitnessstudio The Gym an der Arthur-Ladebeckstraße

Das Fitnessstudio The Gym an der Arthur-Ladebeckstraße veranstaltet am 14. Dezember einen Burpee-Marathon für die Aktion Lichtblicke! Marko Müller ist der Inhaber von „The Gym“ und hat sich die Aktion ausgedacht. Was ist ein Burpee? Man wirft sich auf den Boden, geht in die Hocke, springt in die Luft und alles wieder von vorne. Also, macht mit beim Marathon im „The Gym“, wenn ihr eher von der unsportlichen Fraktion seid, tragt euch in die Spenden-Liste ein und seid als Zuschauer dabei.


Susane Sharan aus der Kantine des Arbeitsamtes

Wenn euch mittags mal der Hunger überkommt, schaut doch einfach mal in der Kantine von der Agentur für Arbeit vorbei und lasst Socken oder eine Spende für „Lichtblicke“ da. Die Kantine ist für alle geöffnet. Dort sammelt Susanne fleißig selbstgestrickte Socken und natürlich auch gerne Euros. Nebenbei greift sie auch selbst zur Stricknadel. Wenn ihr es nicht zu Susanne schafft, dann sehen wir uns bestimmt auf dem Radio Bielefeld Weihnachtsmarkt vom 12. bis zum 14. Dezember.


Ina Kohbus von der Gescheinschaftspraxis “Glücksmomente” im Bielefelder Westen

Eine Massage ist immer etwas, womit man sich selbst Gutes tut und noch schöner ist es aber, wenn man damit helfen kann. Ina Kohbus hat sich mit ihrer Praxis „Glücksmomente“ im Bielefelder Westen etwas ausgedacht. Sie und ihre Kolleginnen machen mit bei unserer Aktion „Lichtblicke“. Den ganzen Dezember gehen 10 Prozent der Massageneinnahmen an Lichtblicke. Vielen Dank an Ina und ihre Kolleginnen für euer Engagement.


Cornelia Donnermann und die Gruppe StoffART mit selbstgemachten Patchwork-Decken

Cornelia Donnermann und die Gruppe StoffART sind dieses Jahr ebenfalls für die Aktion Lichtblicke dabei. Sie stellen aus alten Textilresten neue Patchwork-Decken her. Passend zu Weihnachten werden diese festlichen und warmen Decken am 2. Advent auf dem Campingplatz Meyer zu Bentrup zu erwerben sein. Schaut beim Glühweingarten in Quelle doch mal vorbei und lasst eine Spende für Lichtblicke da. Vom 06.12. bis zum 08.12. von 14:00-19:00 Uhr bzw. sonntags bis 18:00Uhr.


Der Kunst- und Musikchor der Uni Bielefeld

Der KuMuChor – der junge PopChor der Uni Bielefeld – singt mit viel Freude und Begeisterung. Die Freude möchte er mit denen teilen, die hin und wieder einen Lichtblick brauchen. Bei seinen öffentlichen Auftritten in der Weihnachtszeit (der nächste ist am 4. Dezember in der Bielefelder Innenstadt) sammelt er so Spendengelder ein. Los geht es am Mittwoch um 18 Uhr auf dem Klosterplatz und danach weiter auf den Alten Markt.
Gemeinsam singen für Lichtblicke - eine tolle Aktion!


Das Jöllenbecker Brutzelstübchen

Daniela Kirchmann vom Brutzelstübchen ist dieses Jahr mit dem Nikolaus am Start. Am 06. Dezember von 15:30 - 17:30 Uhr kommt er ins Brutzelstübchen und da gibt dann eine 25-Prozent-Aktion. Alle Einnahmen gehen zu einem Viertel an die Aktion Lichtblicke e.V.. Solltet ihr keine Gelegenheit haben, zu dieser Zeit dort zu sein, dann könnt ihr natürlich auch schon gerne vorher eine Spende da lassen.