Responsive image

on air: 

Nico-Laurin Schmidt
---
---
Radio Bielefeld Nachrichten

In OWL bald virtuelles Ausbildungsfestival

Ein digitales Ausbildungsfestival startet Anfang 2021 bei uns in Ostwestfalen Lippe. In der Zeit vom 29. Januar bis zum 5. Februar sind 120.000 Schülerinnen und Schüler eingeladen, an der rein virtuellen Ausbildungsmesse teilzunehmen. Interessierte Unternehmen können ab sofort ihre virtuellen Stände auf der Messe buchen. Es ist das erste Ausbildungsfestival seiner Art, was ganz Neues in Deutschland, verspricht der Gründer von Next Level OWL, Tobias Busche. Die Berufsorientierung verlange nach einem neuartigen Konzept, nach dem Next Level eben. Unternehmen können sich auf digitalen Inseln präsentieren, virtuelle Werkstätten oder Büros laden zum Ausprobieren ein. Der Veranstalter rechnet mit 100 bis 150 Unternehmen, die sich präsentieren werden. Ein Musikfestival, das für die Teilnehmer kostenlos aus der Cultura in Rietberg gestreamt wird, soll einen weiteren Anreiz für die Schülerinnen und Schüler bieten.

Schwerer Unfall in Ummeln
Bei einem schweren Verkehrsunfall nach einem Überholmanöver ist am Nachmittag in Ummeln ein 58-jähriger Autofahrer schwer verletzt worden. Eine Autofahrerin aus Steinhagen hatte ihn offenbar...
GRÜNE wollen Würfel am Kesselbrink langfristig sichern
Die Bielefelder GRÜNEN wollen die Zukunft des Grünen Würfels am Kesselbrink langfristig sichern. Die Finanzierung soll künftig über den städtischen Haushalt erfolgen. Bisher wird das Projekt noch über...
Einbrecher scheitern zweimal
In der vergangenen Nacht sind in Bielefeld zwei Wohnungseinbrüche gescheitert. An der Eckendorfer Straße wurde ein unbekannter Täter von einem Wohnungsbewohner überrascht, als er sich an einem Fenster...
Bielefelder FDP möchte Quelle-See für alle öffnen
Der Quelle-See sollte für alle Menschen in Bielefeld freigegeben werden. Das wünscht sich zumindest die FDP. Aktuell dürfen nur Gäste auf dem Campingplatz in und an den See. Für die FDP ist der...
Rosa Schleife am Bielefelder Rathaus für Kampf gegen Brustkrebs
Am Bielefelder Rathaus ist am Dienstagnachmittag eine große, rosafarbene Schleife zu sehen. Die „Pink Ribbon“ steht als weltweites Zeichen für den Kampf gegen Brustkrebs. Alle Frauen ab 50 werden...
Junge FDP-Bundestagsgruppe wählt Bielefelder zum Vorsitzenden
Der Bundestagsabgeordnete aus Bielefeld, Jens Teutrine, ist zum neuen Vorsitzenden der Jungen Gruppe in der FDP-Fraktion gewählt worden. Der 28-Jährige, auch Chef der JuLis, wird damit Nachfolger von...