Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

10 Glätte-Unfälle am Morgen

Spiegelglatte Straße haben heute Morgen in Bielefeld zu mehreren Unfällen geführt. Zwischen sechs und zehn hat es im Berufsverkehr zehn Mal gekracht. Dabei blieb es zum Glück bei Blechschäden. Die meisten Bielefelder Autofahrer hatten sich auf die gefährlichen Straßenverhältnisse gut eingestellt und fuhren vorsichtig. Die Schürhornstraße in Quelle musste zwischenzeitlich gesperrt werden, weil dort kein Auto wegen Eisglätte mehr fahren konnte.