Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

25 Jahre Mädchenhaus

Mit einer Fachveranstaltung im neuen Rathaus feiert das Bielefelder Mädchenhaus heute sein 25jähriges Bestehen. Der Tag steht unter dem Motto „Wo stehen wir heute? Sexualisierte Gewalt gegen Mädchen und junge Frauen zwischen neuen und alten Herausforderungen“.
Zu dem Jubiläum des Mädchenhauses ist auch NRW-Ministerin Barbara Steffens nach Bielefeld gekommen. Vor 25 Jahren gründeten engagierte Frauen den Verein Mädchenhaus Bielefeld e.V., um auf die Situation von Mädchen und jungen Frauen aufmerksam zu machen, die von Gewalt betroffen waren. Gemeinsam mit vielen anderen Institutionen und Behörden sei viel erreicht worden, so die Verantwortlichen des Mädchenhauses, neue strukturelle Bedingungen stellten die Arbeit aber auch vor neue Herausforderungen.