Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

4. Innovationskongress der IHK

„Fehlermanagement im Innovationsprozess“ – unter diesem Motto findet heute Nachmittag der vierte Innovationskongress der Industrie- und Handelskammer OWL zu Bielefeld statt. Eingeladen sind rund 100 Vertreter produzierender Unternehmen aus Bielefeld und der Region. Vorort geht es um Innovationsprozesse und um typische Fehler, die im Rahmen dieser Prozesse auftauchen können. Gerade diese Fehler sind aber normal und gleichzeitig eine Chance, die es zu nutzen gilt, heißt es bei der IHK. Und, besonders Innovation sei in Bielefeld und OWL der Standortfaktor für Unternehmen. Gastredner beim heutigen Kongress sind unter anderem Unternehmensvertreter aus Schloß Holte-Stukenbrock oder Bielefeld und Innovationsforscher der Ruhr-Universtität Bochum.