Responsive image

on air: 

Dirk Sluyter
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

88jähriger stirbt in seiner Wohnung

Die Feuerwehr musste am Mittag zu einem Rettungseinsatz in eine Wohnung an der Detmolder Straße ausrücken. Dort hatte ein Rauchmelder Alarm ausgelöst, weil Essen auf dem Herd angebrannt war. Nachbarn leisteten erste Hilfe und riefen die Feuerwehr. Der 88jährige Bewohner war beim Eintreffen der Feuerwehr bereits kollabiert. Trotz der Rettungsmaßnahmen der Einsatzkräfte starb er noch in seiner Wohnung. Ob der Mann wegen der eingeatmeten Rauchgase kollabiert war oder bereits vorher, ist noch unklar.