Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

A 30 lange gesperrt, schwerer LKW-Unfall

Die A 30 bei Bünde konnte nach einem schweren LKW-Unfall und einer Vollsperrung in Richtung Hannover heute Morgen um acht Uhr wieder freigegeben werden. In der Nacht war ein 58-jähriger Lastwagenfahrer auf einen Kleintransporter aufgefahren. Das LKW-Führerhaus verkeilte sich in dem Auflieger und der Mann am Steuer wurde eingeklemmt und schwer verletzt, der andere Fahrer leicht. Der Schaden liegt bei 70.000 Euro.