Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Abrechnung bei Sülze und Bratkartoffeln

Die Bielefelder CDU hat bei ihrem traditionellen Aschermittwochtreffen in der Hechelei kräftig mit der rot-grünen Landesregierung und mit der politischen Konkurrenz in Bielefeld abgerechnet. Rot-Grün in NRW sei die Koalition der Bevormundung und Entmündigung, sagte der CDU Fraktionsvorsitzende Ralf Nettelstroth in seiner Rede. Und Bielefelds OB Pit Clausen habe ein Jahr der Pleiten, Pech und Pannen hinter sich. Eine Blamage ersten Ranges sei die WEGE -Geschäftsführung mit der gescheiterten Personalie Kimpel.