Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ärzte für Praxisschließungen

Im Honorarstreit mit den Krankenkassen haben rund 75 Prozent der niedergelassenen Ärzte in einer Umfrage von Ärzteverbänden für Praxisschließungen votiert. Angesichts der hohen Streikbereitschaft vieler Ärzte hat der Ärzteverband Hartmannbund die Krankenkassen zu deutlichen Honorarerhöhungen aufgerufen.  
Der Ball liegt jetzt im Feld der Krankenkassen, sagte der Vorsitzende des Hartmannbundes Klaus Reinhardt aus Bielefeld. Am kommenden Samstag geht es in die nächste Verhandlungsrunde. Für den Bielefelder Mediziner Klaus Reinhardt ist entscheidend, dass sich die Entwicklung der Krankheitslast, steigende Kosten und eine angemessene Honorierung der ärztlichen Leistung im erwarteten Beschluss zum Ärztehonorar 2013 wiederfänden. Andernfalls sind die Ärztinnen und Ärzte in Deutschland gezwungen, ihren Protest zu verschärfen, so Reinhardt.

Bielefelder FDP kritisiert Bundes-Notbremse
Auch aus Bielefeld kommt Kritik an der vom Kabinett beschlossenen Bundes-Notbremse in der Corona-Krise. Der FDP-Vorsitzende Maik Schlifter fordert von der Bielefelder SPD-Bundestagsabgeordneten Wiebke...
Ideenwettbewerb für größeren Tierpark Olderdissen kommt
Mehr Platz für den Tierpark Olderdissen ist schon länger im Gespräch, jetzt werden die Pläne konkreter. Der städtische Umweltbetrieb bereitet einen Architektenwettbewerb vor, um Ideen zu sammeln, wie...
Ab jetzt Bewerbungen für Medizinstudienplätze in Bielefeld möglich
Heute beginnt das offizielle Zulassungsverfahren für die ersten Plätze an der neuen Medizinfakultät der Uni Bielefeld. Zum kommenden Wintersemester starten hier 60 Studierende ihre Ausbildung in der...
OWD-Tunnel wird für zwei Nächte gesperrt
Heute (15.04.) und morgen (16.04.) Abend wird der Ostwestfalentunnel in beide Richtungen gesperrt. Ab 19 Uhr 30 abends bis 5.30 Uhr morgens werden Autofahrer ab der Eckendorfer Straße und aus dem...
Reifenstecher im Bielefelder Stadtgebiet unterwegs
In Bielefeld hat es ein Reifenstecher am Wochenende auf eine Logistikfirma in Oldentrup abgesehen. Insgesamt wurden auf dem Gelände an der Potsdamer Straße die Reifen an fünf Transportern beschädigt,...
Die Corona Meldelage in Bielefeld am 15.04.21
Am Donnerstag dem 15.04.2021 wird vom Robert-Koch-Institut für Bielefeld eine vorläufige Corona-Inzidenz von 155,6 ausgewiesen. Seit der letzten Meldung sind 124 neue Infektionsfälle hinzugekommen. Es...