Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Angriffe in Oldentrup: Männer am Kopf verletzt

Zwei Männer sind Freitagnacht in Oldentrup von unbekannten Tätern bedroht und zusammengeschlagen worden. Auf der Straße Spannbrink gingen die angetrunkenen Männer, 22 und 23 Jahre alt, um halb zwei entlang, als sie mit anderen Personen in Streit gerieten. Die Männer wollten ihnen das Geld und Handys wegnehmen und bedrohten die zwei mit einer Waffe. Als das nicht klappte, schlugen sie zu. Die Täter flohen in Richtung Potsdamer Straße. Die Opfer erlitten Kopfverletzungen.