Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Anklage: 34-Jähriger soll seine Ehefrau getötet haben

Die Staatsanwaltschaft Bielefeld hat Anklage gegen einen Mann aus Bünde erhoben, schreibt die NW. Er soll seine Ehefrau getötet haben. Die 34-Jährige wurde im Januar dieses Jahres versteckt in einer Garage in Bielefeld gefunden. Über ein Jahr lang galt die Frau als vermisst. Der Mann sitzt bereits in Untersuchungshaft. Im Mai muss er sich vor dem Landgericht verantworten.