Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia bangt vor HSV-Spiel um Lamey

Mit derselben Elf wie im Berlin-Spiel will der DSC Arminia am Samstag gegen den Hamburger SV antreten. Nur der Einsatz von Rechtsverteidiger Michael Lamey ist noch unsicher, sagte Arminias Trainer Michae Frontzeck im Radio-Bielefeld-Interview. Für die Parie am Samstag gibt es noch rund 3.000 Karten. Fest steht jetzt auch. dass Arminias Nachwuchsverteidiger Nils Fischer nicht ausgeliehen wird. Wegen der erneuten Pause für Andre Mijatovic wird Fischer als Alternative für die Innenverteidigung benötigt.