Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia bei Unterhaching

Die englische Woche endet für Arminia Bielefeld heute mit dem Auswärtsspiel bei Unterhaching. Nach den Siegen in Erfurt und gegen die Stuttgarter Kickers wollen die Arminen noch einen Dreier nachlegen. Vor dem Spiel plant Trainer Stefan Krämer personelle Veränderungen: Thomas Hübener und Sebastian Hille sind beide angeschlagen, ihre Einsätze werden sich erst kurz vor dem Spiel entscheiden. Trotzdem ist Stefan Krämer zuversichtlich, er glaubt, dass der DSC auch in Haching nach vorne marschieren könne. Der Trainer überlegt, auf drei bis vier Positionen zu wechseln, Kandidaten für die Startelf sind Manuel Hornig, Johannes Rahn und Philipp Riese. Nach diesem Spiel können die Arminen erst mal verschnaufen, dann sind zwei Wochen Länderspielpause.Anstoß ist um 14 Uhr. Wir sind bei Radio Bielefeld wie immer live dabei.