Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia besorgt vor Trainingslager in Belek

Trotz des Terroranschlags auf deutsche Touristen in Istanbul halten die Arminen erst einmal an ihrem Plan fest, morgen in einer Woche ins Trainingslager nach Belek in der Süd-Türkei zu fliegen. Man werde die weitere Entwicklung dort aber ebenso genau verfolgen wie die Reise-Empfehlungen des Auswärtigen Amts , sagte uns Arminias Sprecher Tim Santen. Unterdessen haben die Arminen einen weiteren Spieler im Probetraining. Joan Simun Edmunsson vom dänischen Zweitligisten Veijle BK soll bis Freitag beim DSC mittrainieren. Der Stürmer hat bisher 35 Länderspiele für die Färöer-Inseln absolviert und dabei vier Tore erzielt.