Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia lässt Blöcke dicht

In der SchücoArena bleiben bei fast allen Heimspielen von Arminia Bielefeld mit der neuen Saison die Hälfte der Stadionblöcke leer. Denn die Karten gehen nicht in den Verkauf. Betroffen sind die Blöcke B bis F auf Nord- und Westtribüne und die Blöcke S und T auf der Haupttribüne. Nur bei sogenannten Topspielen, zum Beispiel gegen Münster oder im DfB-Pokal sollen alle Zuschauerblöcke geöffnet werden. Durch die Schließung will Arminia Bielefeld unter anderem Kosten sparen. Außerdem soll durch die zusammengerückten DSC-Fans die Stimmung im Stadion noch besser werden.