Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia mit Rahn und Hille

Arminia Bielefeld kann am Samstag im Heimspiel gegen Darmstadt 98 fast in Bestbesetzung antreten. Die Knieverletzung von Johannes Rahn hat sich bei einer Computer-Tomographie als nicht schwerwiegend herausgestellt. Und auch der Einsatz von Sebastian Hille ist wahrscheinlich. Trainer Stefan Krämer bezifferte seine Wahrscheinlichkeit mit achtzig Prozent. Lediglich der Einsatz des ebenfalls angeschlagenen Abwehrspieler Manuel Hornig steht bei Fifty-Fifty. Anstoß in der SchücoArena ist am Samstag um 14 Uhr.