Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Arminia muss im Westfalenpokal ran

In der ersten Runde des Westfalenpokals trifft Arminia Bielefeld heute Abend auf den Regionalligisten SV Rödinghausen. Verzichten muss der DSC dabei auf den angeschlagenen Linksverteidiger Sebastian Schuppan. Erstmals im Kader steht Neuzugang David Ulm. Die Arminen müssen das Finale des Westfalenpokals erreichen, um sich sicher für den DFB-Pokal im nächsten Jahr zu qualifizieren. Anstoß in der SchücoArena ist um 19 Uhr 30.