Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Auch die Uni macht dicht

Der Orkan „Xaver“ sorgt in der Stadt für Aufregung. Vorsorglich wurden heute bereits Schulen, die Universität und auch der Weihnachtsmarkt geschlossen. Zusammen mit der Feuerwehr und dem Ordnungsamt hat die Bielefeld Marketing als Veranstalter des Weihnachtsmarktes beschlossen, die Stände um 15Uhr zu schließen. Das sei man den Besuchern und den Betreibern aus Sicherheitsgründen schuldig. Auch die Universität schickt Mitarbeiter und Studenten nach Hause. Man wolle nicht die Verantwortung übernehmen für das was kommt und für mögliche Probleme auf dem Heimweg. Die Bielefelder Schüler hatten heute bereits um 13Uhr Schluss. Für den morgigen Schultag ist es den Eltern frei gestellt, ob sie ihre Kinder zum Unterricht schicken wollen, oder nicht. Der Betrieb auf dem Weihnachtsmarkt und in der Uni soll morgen wieder regulär laufen.