Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Aus Frust Scheibe eingeschlagen

Ein 32-jähriger Mann hat am frühen Sonntagmorgen eine Scheibe einer Wetterstation am Oberntorwall eingeschlagen. Ein Zeuge hatte die Tat beobachtet und die Polizei verständigt. Der leicht alkoholisierte Mann konnte in der Nähe festgenommen werden. Als Motiv gab er Frust über eine nicht bestandene Prüfung an. Der Schaden beläuft sich auf rund 200 Euro.