Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ausbildungsversprechen von Clausen

Oberbürgermeister Pit Clausen will für Bielefeld eine Ausbildungs-Offensive starten. Dafür möchte er u.a. einen Gipfel mit den Kammern, Handel und Gewerkschaften einberufen. Es fehlt noch das Okay des Rates. Die Politiker sollen über seinen Vorschlag schon in der nächsten Ratssitzung Donnerstag in einer Woche abstimmen. In der Vorlage dafür steht, dass bis 2017 alle Ausbildungssuchenden in Bielefeld auch mit einer Stelle versorgt werden sollen. Die Stadt soll dabei mit gutem Beispiel voran gehen und selbst bis zu 50 neue Ausbildungsplätze schaffen. Hintergrund ist, dass im Jahr 2013 so viele Jugendliche wie nie einen Ausbildungsplatz gesucht haben. Die Betriebe aber weniger Stellen zur Verfügung gestellt haben.