Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Austritte aus der Bürgernähe

Im Bielefelder Ratssaal muss die Sitzordnung neu verteilt werden: denn die Gruppe "Bürgernähe" hat dort jetzt nur noch einen Vertreter. Ratsfrau Barbara Geilhaar und zwei weitere Mandatsträger sind aus der Wählergemeinschaft ausgetreten. Lothar Klemme aus der Bezirksvertretung Mitte und Rudolf Bondzio aus Senne. Da die Bürgernähe mit Ratsherr Martin Schmelz damit nur noch einen Mandatsträger hat, verliert sie ihren Status als Gruppe und damit finanzielle Zuschüsse und ihr Büro im Rathaus. In der Bürgernähe gibt es schon seit Monaten Streit über das Vorgehen von Martin Schmelz. Er soll unter anderem eigenmächtig Anträge in die Ratssitzung eingebracht haben.