Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Ausverkauftes Haus zum Saisonstart

Ein ausverkauftes Stadion beim ersten Heimspiel der Saison. Das ist das Ziel von Arminia Bielefeld. Deshalb startet ab morgen bereits der Karten-Vorverkauf. Und das, obwohl die Arminen ihren ersten Gegner noch gar nicht kennen und auch nicht wissen, wann das Spiel in der Schüco Arena stattfindet. Unter dem Motto "Immer dabei" ruft der Verein die Fans bereits jetzt zum Karten-Kauf auf. So könne man den Club unterstützen und gleichzeitig ein eindrucksvolles Zeichen zu Saisonbeginn setzen, heißt es von Vereinsseite. DSC-Geschäftsführer Marcus Uhlig sagte zum frühen Vorverkaufsbeginn, dass die Fans mit einem Ticket-Kauf direkt dazu beitragen könnten, einen schlagkräftigen Drittliga-Kader zusammenzustellen. Der Tausenste bekommen zudem ein Arminia-Grillset geschenkt. Ab Morgen gibt es die Karten im Fanshop, ab Donnerstag dann an den bekannten Vorverkaufsstellen.