Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Auto kracht in Hausfassade

In Heepen ist ein Autofahrer rückwärts in eine Hauswand gefahren und in dem verursachten Loch mit seinem Wagen stecken geblieben. Der 67-jährige Bielefelder war gestern am späten Nachmittag an der Straße am Dreierfeld am Gaspedal hängen geblieben, als er aus der Garage fuhr. Der Mann blieb unverletzt. Sein Wagen musste abgeschleppt werden.Trotz des 1m² großen Lochs ist das beschädigte Haus weiter bewohnbar.