Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bafög-Staus wegen doppelter Abiturjahrgänge?!

Die Arbeitsgemeinschaft der Studentenwerke in NRW fordert von der Landesregierung mehr Geld für mehr Stellen. Denn angesichts der doppelten Abiturjahrgänge im kommenden Jahr werden auch viele neue Bafög Anträge erwartet. Um die zügig bearbeiten zu können, fehlen landesweit etwa 40 Stellen. Das Bielefelder Studentenwerk hat im vergangenen Jahr knapp 10.000 Bafög-Anträge bearbeitet. Auch wir rechnen mit einem Anstieg, sagte uns die Sprecherin des Studentenwerks, Annette Vormbrock-Reinert: