Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Baustellenplanung verteidigt

Das Amt für Verkehr verteidigt die Planungen zu den Sommerbaustellen. Zuvor hatte es verstärkt Kritik gegeben, da der Ostwestfalendamm stadteinwärts gesperrt und auch auf der potentiellen Umleitungsstrecke Bodelschwinghstraße gebaut wurde.   
Sicherlich habe man sich die Frage gestellt, ob alles richtig gemacht wurde, erklärte Hans Martin vom Amt für Verkehr. Die Bauarbeiten an den Strom und Wasserleitungen in der Bodelschwinghstraße seien aber dringend notwendig gewesen. Außerdem seien sich Verkehrsexperten und auch die Polizei einig gewesen, dass die Straße keine große Entlastung für den gesperrten Ostwestfalendamm geboten hätte. Mithilfe der Ampelschaltung habe das Amt versucht den Verkehrsfluss noch weiter zu verbessern, auch in anderen Städten gäbe es keine Alternative zu den Sommerbaustellen.

NRW-Gesundheitsministerium kontrolliert Bielefelder Corona-Zahlen
Die von Bielefeld gemeldeten Corona-Zahlen sollen jetzt stärker vom NRW-Gesundheitsministerium kontrolliert werden. Das ist eine Folge des Melderückstaus, der über den Jahreswechsel beim Bielefelder...
Bielefelder CDU-Politiker zur Wahl Laschets
Auch Bielefelder Politiker reagieren auf die Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden. Am Samstag war NRW-Ministerpräsident Arimin Laschet nach einer Stichwahl gegen Friedrich Merz auf dem digitalen Parteitag...
Reale Inzidenz in Bielefeld sinkt am Sonntag auf 129,0: Ein weiterer Todesfall
Die aktuell gemeldete reale 7-Tagesinzidenz liegt am Sonntagnachmittag in Bielefeld bei 129,0 (-0,9).Innerhalb der letzten 24 Stunden sind sieben Neuinfektionen beim Bielefelder Gesundheitsamt...
Vasiliadis vom SCP zu Arminia Bielefeld
Arminia Bielefeld holt sich weitere Verstärkung. Wie der kicker meldet kommt Sebastian Vasiliadis ablösefrei vom SC Paderborn zum DSC. In der vergangenen Woche hatte Arminia bereits Holstein Kiels...
Bauarbeiten auf der Stapenhorst- und Ravensbergerstraße in Bielefeld
Ab heute (18.01.) wird die Stapenhorststraße zwischen Bossestraße und Kriemhildstraße halbseitig gesperrt. Bis Ende Februar arbeitet die Stadt hier nach einem Rohrbruch an den Fernwärmeleitungen....
FDP will an Bielefelder Schulen Luftfilter durchsetzen
Die Bielefelder FDP will erreichen, dass die Stadt im Kampf gegen die Pandemie in bestimmten Klassenräumen Luftfiltereinlagen einsetzt. Das städtische Schulamt hatte sie bisher abgelehnt, weil das...