Responsive image

on air: 

Sascha Scheuer
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

BfB warnt OB vor weiteren Spaltungen

Die Bürgergemeinschaft für Bielefeld, BfB, kritisiert Oberbürgermeister Clausen für sein Angebot weitere minderjährige Flüchtlinge aufnehmen zu können. Das Schul- und Sozialsystem in der Stadt hätte eh schon mit Problemen zu kämpfen, die durch den Zuzug von jungen Migranten verstärkt wurden. Die BfB empfiehlt, erst einmal die Basis dafür zu schaffen, dass minderjährige Migranten gut integriert werden können. Dazu gehört aus Sicht der Bürgergemeinschaft, dass es auch nicht zu einer Überforderung der Schulen, aber auch von Firmen, Sportvereinen und Mitbürgern kommt. Die BfB warnt sonst vor weiteren Spaltungen.