Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld mit mehr Touristen

Bielefeld zieht immer mehr Gäste an. 2012 konnte die Stadt Rekordwerte im Bereich der städtischen Übernachtungen verbuchen. Die Projektleiterin des Bielefelder Tourismusprogramms, Sarah Markwardt sagte uns, dass es rund 535.000 Übernachtungen gab. Der größte Teil der Gäste kam aus den Niederlanden. Ingesamt 11.000 Menschen haben auch an Führungen durch Bielefeld teilgenommen. Für dieses Jahr erwartet die Bielefeld Marketing ähnliche Zahlen.
Karfreitag beginnt die Tourismussaison, dann ist auch die Sparrenburg wieder geöffnet. Neu ist in diesem Jahr das Design der Tourist-Card, sowie ihre zusätzlichen Sparangeboten. Außerdem kommt der kulinarische Spaziergang „Rund um den Siggi“ zum Programm hinzu.