Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefeld testet Elektroroller-Leihsystem

Die Verkehrsbetriebe MoBiel testen ab nächsten Monat ein neues Elektro-Roller-Leihsystem. 15 Retro-Roller können dann in Bielefeld ausgeliehen und genutzt werden. Wer einen Roller mieten will braucht dafür die App „FlowBie“. Mit ihr registriert man sich, lädt u.a. Personalausweis und Führerschein hoch. Auf einer Karte werden einem die freien Roller angezeigt. Mit vollem Akku können rund 180 Kilometer gefahren werden. Ist der Akku im roten Bereich wird er von Servicemitarbeitern ausgetauscht. Die Anmeldung kostet einmalig rund zehn Euro – Fahrzeit inklusive. Regulär kostet die Minute 19 Cent – Tagespauschale 19 Euro. Die ersten Testfahrer sind ab Mitte August in Bielefeld unterwegs. Für Jedermann nutzbar ist das Angebot ab September. Verläuft die Testphase gut sollen weitere E-Roller angeschafft werden.