Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder beleidigt, spuckt und schlägt zu

Weil er eine Gruppe Afrikaner beleidigt und bespuckt und einen Polizisten geschlagen hat, muss ein 51-jähriger Bielefelder 2.700 Euro Strafe zahlen. Das Amtsgericht hat ihn u.a. wegen Volksverhetzung und Körperverletzung verurteilt. Im März kam es in der Stadtbahn und den Haltestellen zwischen Hauptbahnhof und Baumheide zu den Taten.