Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Geschwister in Bergnot

Ein Geschwisterpaar aus Bielefeld ist beim Wandern in den österreichischen Alpen in Bergnot geraten. Am Donnerstagabend waren der 26jährige und seine 23jährige Schwester beim Abstieg in der Dunkelheit vom steilen Weg abgekommen. Bei strömendem Regen gerieten die beiden in unwegsames Gelände, berichtet der ORF. Die beiden setzten gegen 19.40 Uhr einen Notruf ab. Weil die Geschwister nicht über das Handy erreicht werden konnten, brauchten die Bergretter zwei Stunden, um die Bielefelder mit Hilfe von Lichtzeichen zu finden.