Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Immobilientage gestartet

In der Stadthalle sind heute die 11. Bielefelder Immobilientage gestartet. Bis Sonntag dreht sich alles rund ums Thema „Bauen-Kaufen-Finanzieren". Investoren, Käufer und Mieter können sich bei fast 70 Ausstellern informieren. Unter anderem werden aktuelle und künftige Baugebiete präsentiert. Zusätzlich laufen 25 Fachvorträge zu Themen wie „Energiesparmaßnahmen" und „öffentlichen Förderprogrammen", aber auch zu steuerlichen und juristischen Fragen. Oberbürgermeister David schätzt die Nachfrage des Publikums hoch ein. Gerade in Zeiten der Finanzkrise sei die Immobilie eine besonders interessante Form der Geldanlage, so David. Die Immobilientage finden heute von 14 bis 18 Uhr und morgen und übermorgen von 10 bis 18 Uhr statt. Der Eintritt ist frei.