Responsive image

on air: 

Bettina Wittemeier
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Politiker gegen Antisemitismus

Die Vorsitzenden der Bielefelder Ratsparteien haben einen Appell der Bielefelder Politik gegen Antisemitismus unterzeichnet. Intoleranz, Rassismus und Judenhass haben in Bielefeld keinen Platz heißt es darin. Man unterstütze ausdrücklich die klare Position der muslimischen Gemeinden in Deutschland und in Bielefeld, Antisemitismus keinen Raum zu geben. Öffentliche Kritik am Vorgehen der Konfliktparteien sei legitim. Das Existenzrecht Israels aber unantastbar und Basis jeder Friedenslösung. In Bielefeld ist für heute 19 Uhr auf dem Jahnplatz erneut eine Kundgebung gegen die israelische Militäroffensive und für Frieden angemeldet worden.