Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Polizei kontrolliert Raser

Die Bielefelder Polizei hat gestern Geschwindigkeitskontrollen an der A 30 durchgeführt. 19 Autofahrer müssen jetzt mit Punkten Flensburg rechnen. Aufgestellt hatte sich die Polizei am Ausbauende zum Ortseingang Bad Oeynhausen. Der schnellste Raser hatte 54 Km/h zu viel auf dem Tacho. Die Folgen: Einen Monat zu Fuß gehen, danach zur Nachschulung.