Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelder Professor in der Akademie der Wissenschaften

Für einen Bielefelder Hochschullehrer hat es erneut eine hohe Auszeichnung gegeben. Der Philosophie-Professor Martin Carrier ist in die Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften gewählt worden. In dieses Gremium  werden nur Hochschullehrer berufe, die sich durch herausragende wissenschaftliche Leistungen ausgezeichnet haben, darunter sind bisher schon 78 Nobelpreisträger. Martin Carrier lehrt seit 1998 an der Bielefelder Uni und hat bereits vor vier Jahren den renommierten Leibniz-Preis erhalten. Er befasst sich u.a. intensiv mit den Themen „Wissenschaft und Werte“ und „Wissenschaft im Anwendungsbereich“.