Responsive image

on air: 

Roxane Brockschnieder
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bielefelds Grüne unterstützen Kampagne gegen Kommunalwahltermin

Bielefelds Grüne haben sich der landesweiten Kampagne „42 Millionen können mehr" angeschlossen. Ziel der Kampagne ist es, den 30. August als Termin für die Kommunalwahl zu kippen. Die Grünen machen sich dafür stark, die Kommunalwahl gemeinsam mit der Bundestagswahl am 27. September stattfinden zu lassen. Durch den dritten Wahltermin entstehen landesweit Kosten von rund 42 Millionen Euro. Die Kampagne der Landesgrünen sucht nach alternativen Einsatzmöglichkeiten für das Geld.