Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bierlaster legt Verkehr lahm

Ein mit Bierkisten beladener LKW war am Morgen auf dem Horstheider Weg in Gellershagen ins Schleudern geraten. Deswegen kam es seit kurz vor 5 zu Staus rund um die Unfallstelle. Seit einer halben Stunde ist die Sperrung wieder aufgehoben. Der 40-jährige Unfall-Fahrer fuhr Richtung Theesen, als er plötzlich in den Grünstreifen fuhr. Weil der Bier-Transporter zu kippen drohte, verriss der Fahrer das Lenkrad und geriet ins Schleudern. Zum Stehen kam er dann aufrecht, aber quer über den Horstheider Weg. Der Fahrer aus Herford musste verletzt in ein Krankenhaus gebracht werden. Es entstand ein Schaden von geschätzt 35.000 Euro.