Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Biker wollen Strecke

Im Bielefelder Wald soll es bald eine legale Mountainbike -„Downhill“-Strecke geben. Dafür setzen sich zur Zeit viele Mountainbiker ein, die sich über „facebook“ organisiert haben. Bisher sind solche Strecken im Teutoburger Wald illegal, weil unter anderem die Haftungsfrage bei Unfällen nicht geklärt ist.Auch beklagen einige Waldbesitzer, dass teilweise Bäume beschädigt und die Tierwelt gestört würde. Mit ihrer Initiative wollen die Mountainbiker jetzt eine offizielle Lösung erreichen – im Einver-nehmen mit allen Beteiligten. Gespräche u.a. mit dem Waldbauern-verband, dem Forstamt und dem städtischen Umweltamt laufen. Auch die Gründung eines Vereins, der sich dann um Bau und Pflege der Downhill-Piste kümmern könnte, wird diskutiert. Was noch fehlt ist aber vor allem ein geeignetes Waldstück, in dem die Strecke entstehen könnte. Heute nachmittag sammeln die Mountainbiker in der Bielefelder Innenstadt Unterschriften für ihre Pläne.