Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brand in Engeraner Seniorenheim

Bei einem Brand in einem Altenheim in Enger, im Kreis Herford, ist mindestens ein Bewohner schwer verletzt worden. Er erlitt schwere Brandverletzungen und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik nach Hannover geflogen werden. Drei weitere Menschen wurden bei dem Brand ebenfalls verletzt. Das Feuer ist wahrscheinlich in einer Wohnung im Erdgeschoss des Altenheims ausgebrochen. Warum ist noch unklar. Der Sachschaden beträgt nach ersten Schätzungen rund 100.000 Euro. Auch der Bielefelder Rettungshubschrauber Christoph 13 war zur Versorgung der Verletzten vorort.