Responsive image

on air: 

Holger Höner
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brandleiche aus Brakel: Polizei tappt im Dunkeln

Im Fall der Brandleiche aus Brakel tappt die Polizei weiter im Dunkeln. Eine Spezialeinheit aus Bochum hat heute zusammen mit Bielefelder Beamten nach Spuren in der herunter gebrannten Scheune gesucht. Gefunden wurde zum Beispiel ein Fahrrad, aber nichts, was auf die Todes oder Brandursache hinweist heißt es von der Polizei. Das heißt, dass immer noch nicht klar ist, ob der Mann ermordet wurde, er Selbstmord begangen hat oder unglückliche Umstände zum Tode geführt haben.