Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Brauerei in Bielefeld könnte kommen

Der Bau einer Brauerei in Bielefeld rückt näher. Wie das WB schreibt, will der Unternehmer Harras-Wolff das Bier „Flutlicht“ in Bielefeld ansiedeln. Der geschäftsführende Gesellschafter der Bielefelder Dr. Wolff–Gruppe ist als Investor mit 25,1 Prozent bei der Ravensberger Brauerei eingestiegen. Er will mit Kapital, Erfahrung und Kontakten erreichen, dass in Bielefeld spätestens in zwei Jahren eine Brauerei steht, sagt er im WB.  Bislang werden die Biere "Flutlicht" und "Abendrot" in Marsberg produziert.