Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bürgernähe für bessere Planung

Auch die Ratsgruppe Bürgernähe kritisiert die Vorbereitung der Bürgerbefragung zur Stadtbahnlinie 5. Sie spricht sich trotz der wahlorganisatorischen Probleme für eine Urnen- und gegen eine Briefwahl aus. Zudem müsse die genaue Planung der Linie für die Bürger dargestellt und die Frage offen gestellt werden. Die Bürgernähe will morgen im Rat einen Antrag stellen, dass der Rat eine Arbeitsgruppe aller Fraktionen und Gruppierungen einsetzt, die Art und Zeitpunkt der Bürgerbefragung erarbeitet.