Responsive image

on air: 

Tim Donsbach
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Bus- und Bahnfahren wird teurer

Wer aufs Auto verzichtet und die Busse und Bahnen von MoBiel nutzt, muss im nächsten Jahr tiefer in die Tasche greifen. Bus- und Bahnfahren im Stadtgebiet soll ab dem 1. April 2015 teurer werden, das schreibt die Neue Westfälische. Demnach hat der Aufsichtsrat von MoBiel beschlossen, die Preise für Tickets und Abos für die Preisstufe 1 in Bielefeld anzuheben, um 3,1 bis 3,5 Prozent. Ein 90-Minuten Ticket für 2,30 Euro könnte dann etwa 10 Cent teurer werden. Als Grund für die Preiserhöhung geben die Verantwortlichen gestiegene Kosten für Personal oder die EEG-Umlage an. Die Erhöhung muss noch von der Bezirksregierung in Detmold genehmigt werden.