Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

CDU und FDP wollen heute für Bosseschule stimmen

Die CDU und die FDP wollen heute bei der Sitzung des Schulausschusses für den Erhalt der Bosseschule stimmen. Marcus Kleinkes, schulpolitischer Sprecher der Christdemokraten sagt, dass wenn man sich die Schülerzahlen der kommenden Jahre anschaut, 25 zusätzliche Realschul-Klassen gebraucht werden. Die FDP will die Verwaltung heute auffordern gemeinsam mit Schulleitung und Elternschaft zu besprechen, wie die Bosseschule weiterentwickelt werden kann. Wie bereits vorab berichtet, soll die von der Paprika-Koalition und CDU gemeinsam vorgesehene Gründung von zwei städtischen Sekundarschulen mit der Schließung der Kuhlo- und Bosse-Realschule einhergehen.