Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

CDU unterstützt Werbegemeinschaften

Die Bielefelder CDU stellt sich auf die Seite der Werbegemeinschaften in Bielefeld. Die hatten in dieser Woche noch einmal deutliche Kritik an den Plänen der rot-grünen Landesregierung geäußert, die verkaufsoffenen Sonntage zu reduzieren. Denn wenn die bisher 28 verkaufsoffenen Sonntage auf 13 reduziert würden, gefährde das die Stadtteilfeste, meint auch die Bielefelder CDU. Der Landtagsabgeordnete und Bielefelder CDU Fraktionsvorsitzende Ralf Nettelstroth hat die Landesregierung aufgefordert, die geplante Änderung zurückzunehmen.