Responsive image

on air: 

deinfm
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Chaos durch Blitzeis

253 mal krachte es in OWL, davon allein 77 mal in Bielefeld. Das Blitzeis sorgte gestern für chaotische Verhältnisse auf den Straßen in der Region. 15 Menschen wurden bei den Unfällen verletzt. Im Bielefelder Stadtgebiet zählte auch die Feuerwehr deutlich mehr Rettungseinsätze als an einem gewöhnlichen Sonntag. 35-mal mussten Sturzopfer an Prellungen und Beulen versorgt werden. Auch heute Morgen müssen Sie im Regierungsbezirk Detmold mit teils glatten Straßen rechnen.