Responsive image

on air: 

Markus Steinacker
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Corona: 3 weitere Todesfälle in Bielefeld - Inzidenz am Mittwoch bei 190

Am Mittwoch werden in Bielefeld drei weitere Todesfälle mit Corona gemeldet. Dabei handelt es sich um drei Männer im Alter von 60, 79 und 98 Jahren. Damit sind nun bereits 76 Menschen aus unserer Stadt mit dem Virus verstorben. Außerdem werden 82 neue Infektionen mit dem Virus registriert. Der Inzidenzwert liegt den Angaben des Robert-Koch-Instituts nach jetzt bei 190,0 (-5,4). Seit Beginn der Pandemie sind 6.592 Coronafälle bei uns in der Stadt festgestellt worden, 635 davon in den vergangenen sieben Tagen. 

Nach der gerundeten Schätzung des Landeszentrum Gesundheit NRW gelten 4.000 Bielefelder als genesen.

Zahlen zur Quarantäne werden aktuell nicht erfasst. Hier kommt ihr zu den Quarantäneregeln.

In den Krankenhäusern der Stadt werden mit Stand von Mittwoch 116 Coronapatienten behandelt, 36 davon auf einer Intensivstation und 27 auch unter Beatmung. 

Deutschlandweit meldet das Robert-Koch-Institut am Mittwoch 24.740 Neuinfektionen, 2.988 weniger als am Mittwoch der Vorwoche.

Bei unseren Nachbarn im Kreis Gütersloh wird aktuell ein Inzidenzwert von 263,3 angegeben, im Kreis Herford 233,1 in Lippe 248,3 und im Kreis Paderborn 156,3.

Mit 962 registrierten Todesfällen innerhalb eines Tages gibt es bundesweit einen neuen Höchststand.

Alle Meldungen zur Entwicklung der Coronakrise in Bielefeld bekommt ihr hier.

Bielefeld findet ihr hier.

Zwei weitere Corona-Tote in Bielefeld
Die Zahl der Corona-Toten ist in Bielefeld um zwei auf 303 gestiegen. Zwei 74 und 77 Jahre alte Männer sind mit oder an Covid 19 gestorben. 64 Corona-Patienten liegen derzeit in Bielefelder...
Verkehrsbehinderungen wegen Demos in Bielefeld
Seit dem späten Nachmittag  finden in Bielefeld wieder Demos statt. Rund  200 Querdenker sind vom Kesselbrink in Richtung Rathaus unterwegs (Stand 18.45 Uhr) . Die Gegendemonstranten aus der linken...
Arminia in Gladbach ohne Brunner und Córdova
Arminia Bielefeld muss am Sonntag gegen Borussia Mönchengladbach auf den gelbgesperrten Cédric Brunner und den an Covid-19 erkrankten  Sergio Córdova verzichten. Der Venozolaner muss wegen seiner...
Krisenstabsleiter Nürnberger zur aktuellen Situation
Die "Bundes-Notbremse" incl. Ausgangssperre gilt ab Mitternacht in unserer Stadt. Die Infektionszahlen sind zuletzt deutlich gestiegen, besonders bei Jugendlichen bis 19 Jahren. Wie die Stadt mit den...
Ausgangssperre gilt in Bielefeld ab Mitternacht
Schon in der kommenden Nacht greift in Bielefeld die Ausgangssperre. Das hat Krisenstabsleiter Ingo Nürnberger jetzt mitgeteilt. Ab 0 Uhr ist es dann nur noch aus beruflichen Gründen oder in Notfällen...
Abitur-Prüfungen in Bielefeld starten. An die Corona-Tests denken!
In Bielefeld haben die Schülerinnen und Schüler ab heute ihre Abitur-Prüfungen. Los geht es im Fach Englisch. Zu den Prüfungen sind Corona-Testergebnisse vorzulegen. Die Tests können auch am Tag...