Responsive image
 
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Cyber-Mobbing ein Problem

Immer mehr Schüler werden im Internet gemobbt. Das ist das Ergebnis einer neuen Studie. Bei der Bielefelder Polizei kennt man das Problem - richtig messbar ist es für das Kommissariat Vorbeugung aber nicht. Denn mögliche Anzeigen werden nicht als "Cybermobbing" klassifiziert. Viele Schüler gingen zu sorglos mit ihren Privatsphäre-Einstellungen im sozialen Netzwerk Facebook um.