Responsive image

on air: 

Unsere Frühaufsteher
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Dachgeschosswohnung in Brand geraten

Am Wellensiek hat es heute Morgen in dem Dachgeschoss eines Mehrfamilienhauses gebrannt. Eine Frau soll dabei leicht verletzt worden sein, sie kam sicherheitshalber zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Die Feuerwehr wurde gegen halb fünf zu dem Brand gerufen. Mit Drehleitern haben die Einsatzkräfte die Flammen am Wellensiek bekämpft und mittlerweile gelöscht. Bei einem weiteren Einsatz an der Striegauer Straße waren in einer Spedition Lösemittel ausgelaufen. Die Feuerwehr hat alles abgestreut und ist auch schon wieder abgezogen.