Responsive image

on air: 

Sebastian Wiese
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Demo gegen IS

Für den heutigen 1. November gibt es einen weltweiten Aufruf, sich mit dem Widerstand der nordsyrischen Stadt Kobane zu solidarisieren. In vielen deutschen Städten, aber auch in Rom, Paris oder Göteburg gibt es Aktionen, Demonstrationen und Kundgebungen. Bei uns in Bielefeld wird es um 14 Uhr eine Kundgebung vor dem Rathaus geben, bis 17 Uhr werden um die tausend Demonstranten erwartet. Überall auf der Welt soll heute auf den Terror der IS in Teilen Syriens und des Irak aufmerksam gemacht werden. Das Motto: gegen IS, für Kobane und für Humanität. Dabei fordern die Initiatoren u.a. eine Aufhebung des Verbots der kurdischen Arbeiterpartei PKK und eine sofortige Öffnung eines Hilfskorridors durch die Türkei. Die Demonstration heute ist bereits die dritte dieser Art in Bielefeld innerhalb weniger Wochen.

Schüler aus OWL klagen gegen Testpflicht an NRW-Schulen
Einige Schüler aus OWL klagen beim Oberverwaltungsgericht Münster gegen die Testpflicht an NRW-Schulen. Schüler, die keinen negativen Nachweis vorweisen können und einen Corona-Test verweigern, müssen...
Bielefelder FDP kritisiert Bundes-Notbremse
Auch aus Bielefeld kommt Kritik an der vom Kabinett beschlossenen Bundes-Notbremse in der Corona-Krise. Der FDP-Vorsitzende Maik Schlifter fordert von der Bielefelder SPD-Bundestagsabgeordneten Wiebke...
Ideenwettbewerb für größeren Tierpark Olderdissen kommt
Mehr Platz für den Tierpark Olderdissen ist schon länger im Gespräch, jetzt werden die Pläne konkreter. Der städtische Umweltbetrieb bereitet einen Architektenwettbewerb vor, um Ideen zu sammeln, wie...
Ab jetzt Bewerbungen für Medizinstudienplätze in Bielefeld möglich
Heute beginnt das offizielle Zulassungsverfahren für die ersten Plätze an der neuen Medizinfakultät der Uni Bielefeld. Zum kommenden Wintersemester starten hier 60 Studierende ihre Ausbildung in der...
OWD-Tunnel wird für zwei Nächte gesperrt
Heute (15.04.) und morgen (16.04.) Abend wird der Ostwestfalentunnel in beide Richtungen gesperrt. Ab 19 Uhr 30 abends bis 5.30 Uhr morgens werden Autofahrer ab der Eckendorfer Straße und aus dem...
Reifenstecher im Bielefelder Stadtgebiet unterwegs
In Bielefeld hat es ein Reifenstecher am Wochenende auf eine Logistikfirma in Oldentrup abgesehen. Insgesamt wurden auf dem Gelände an der Potsdamer Straße die Reifen an fünf Transportern beschädigt,...