Responsive image

on air: 

Patrick Rickert
---
---
Archiv der Nachrichten von Bielefeld

Der Untersee steht auf der Kippe

Dem Projekt Untersee könnte heute im Bielefelder Rat endgültig das Wasser abgegraben werden. Die Grünen wollen die Johannisbachaue unter Naturschutz stellen und dem hat sich die SPD angeschlossen. Sollten die Bürgernähe und die Linke dem Antrag zustimmen, wäre das die Mehrheit. Die CDU und der Verein pro Untersee sehen in dem Projekt weiter die Möglichkeit, mit dem Untersee in Schildesche ein attraktives Naherholungsgebiet für Bielefeld schaffen zu können. Die Befürworter des Untersees warnen davor, das Projekt im Rat heute endgültig sterben zu lassen.